AUSZEITEN

 

Nächste Termine folgen




AKTUELL: "In der Kraft zu Hause"

An unserem nächsten Abend rücken wir das Thema "Kraft" in den Fokus. Wenn wir uns auf einem Entwicklungsweg befinden, brauchen wir immer wieder Momente, in denen wir anhalten und uns mit uns selbst rückverbinden. Sich an die eigenen Wurzeln und die innere Kraft zu erinnern, schafft ein Gefühl, in uns selbst und in unserem Körper zu Hause zu sein.
Wir möchten herzlich dazu einladen, euch an diesem Abend mit Hilfe von Körper- und Energiearbeit, Meditationen und Trancereisen auf die Wahrnehmung der eigenen Kraft einzulassen, zu untersuchen, wo es vielleicht energetische Blockaden gibt, eigene Kraftquellen zu entdecken und sich dem Fluss der Lebensenergie anzunähern.



Auszeiten - Abende zu Erdung und Entspannung

Viele Menschen sind in einem überwiegend fremdbestimmt geprägten Alltag auf der Suche nach ihrem inneren Gleichgewicht. Die äußeren Anforderungen führen häufig zu einem Gefühl der Überforderung, dem Gefühl, es ist "alles zu viel", und dem Bedürfnis, dieses Gefühl durch Entspannung wieder auszugleichen und in die Balance zu bringen. Im Alltag sind wir oft so damit beschäftigt, Erwartungen in verschiedenen Bereichen zu erfüllen, dass wir unseren Körper vergessen: wir vergessen zu spüren, ignorieren Gefühle, die uns anzeigen, wann unsere Grenzen erreicht sind. Den Ausweg sehen wir dann häufig im Rückzug, wenn wir erschöpft und überfordert sind.

Wir wollen damit experimentieren, inwiefern sich aus dem "Entweder... oder" von ENTWEDER Rückzug ODER Aufgehen im Außen ein "sowohl... als auch" entwickeln lässt. Uns bewegt dabei die Frage, wie schaffe ich es, achtsam den eigenen Empfindungen gegenüber zu bleiben und trotzdem in Kontakt mit anderen zu sein? Wie bleibe ich präsent im außen ohne mich gleichzeitig zu verlieren? Wer bin ich im Kontakt mit der Welt? Wie finde ich mit Hilfe von Achtsamkeit dem eigenen Körper gegenüber zu mehr Balance?

Wir gehen in kleiner Gruppe mit Hilfe von Körper- und Energiearbeit, Wahrnehmungs- und Atemübungen, Meditationen und Trancereisen diesen Fragen nach.

Workshopleiterinnen
Janna Dresel, Heilpraktikerin, Klang-, Körper- und Sexualtherapeutin
Janina Moelle, Heilpraktikerin für Psychotherapie und Körpertherapeutin

Alle Abende finden im Ströme-Institut e.V. statt, Hermannstr. 48. 12049 Berlin (2. HH, Dachgeschoss). Unkostenbeitrag: 25 € Euro pro Abend. Wir bitten um verbindliche Anmeldung unter kontakt@janina-moelle.de oder janna-dresel@posteo.de, da die Teilnehmerzahl begrenzt ist.